Maška, Karel Jaroslav (1851-1916), Paläontologe und Anthropologe

Maška Karel Jaroslav, Paläontologe und Anthropologe. * Blansko (Mähren), 28. 8. 1851; † Brünn, 6. 3. 1916. Stud. zuerst an der Techn. Hochschule in Brünn, später an der Techn. Hochschule und an der Univ. Wien. Als Prof. der Mathematik an der Realschule in Neutitschein widmete er sich unter dem Einfluß des mähr. Archäologen Wankel der Paläontol., zuerst der Durchforschung der Umgebung von Neutitschein und der Höhlen von Stramberg (1878–87). 1882–94 beteiligte er sich an der Entdeckung des Lagers der Mammutjäger in Předmost. 1892–1915 wirkte M. als Dir. der Realschule in Teltsch. 1891 korr. Mitgl. der Böhm. K. Franz Joseph-Akad. der Wiss., Litteratur und Kunst, ab 1894 Konservator der k. k. Zentral-Komm. für Kunst- und hist. Denkmale. Sein Hauptwerk, eine ausführliche Bearbeitung der Funde von Předmost, blieb unvollendet.

W.: Über den diluvialen Menschen in Stramberg, in: Mitt. der Anthropolog. Ges. in Wien, 1882; Pravěké nálezy ve Štramberku (Prähist. Funde aus Stramberg), 2 Tle., 1884–86; Vorgeschichtliche Funde in Mähren, in: Mitt. der Anthropolog. Ges. in Wien, 1889; Die mähr. Mammuthjäger in Předmost, in: Correspondenzbl. der Dt. Ges. für Anthropol., 1889; Lössfunde bei Brünn und der diluviale Mensch, 1889; La Station paléolitique de Předmost en Moravie (Autriche), in: Comptes-Rendus du Congrès International d’Anthropol. préhistorique, 1900; Poznámky k diluviálním nálezům v jeskyních mladečských (Erläuterungen zu den diluvialen Funden in den Höhlen von Mladeč), in: Berr. der Komm. für naturwiss. Durchforschung Mährens, Abt. 3, 1905; Obrázky z pravěku moravského (Bilder aus der Urzeit Mährens), 1907; La station solutréen de Ondratice, 1911; Soška mamutí z Předmostí (Das Mammutfigürchen aus Předmost), in: Pravěk, 1911, französ.: La statuette de mammouth de Předmostí, 1912; O změnách zvířeny v době diluvialní (Die Veränderung der Fauna im Diluvium), in: Pravěk, 1913; etc.
L.: Pravěk, 1912; Výroční zpráva Stát. vyšší reálky v Telči, 1914/15; Barlangkutatás, 1916; Wr. prähist. Z., Jg. 3, 1916, S. 141; Petermanns Mitt., Jg. 62, 1916, S. 304; Verh. der Geolog. Reichsanstalt, 1916, S. 35; Almanach České akademie 27, 1917, S. 104 ff.; Masaryk; Otto 16, 28, Erg.Bd. IV/1; Přiruční slovník naučný.
(M. Vávra–M. Vilímková)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 6 (Lfg. 27, 1974), S. 129f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>