Mautner von Markhof, Georg Heinrich (1840-1904), Industrieller

Mautner von Markhof Georg Heinrich, Industrieller. * Smiřitz (Smiřice, Böhmen), 8. 5. 1840; † Wien, 15. 5. 1904. Drittältester Sohn des Industriellen Adolf I. M. v. M. (s. d.), Vater des Vorigen, Bruder des Folgenden; gründete 1864 die Preßhefe- und Spiritusfabrik in Wien-Floridsdorf, deren Hefeprodukte unter dem Namen des väterlichen Unternehmens vertrieben wurden. Ehrenbürger der Gemeinde Floridsdorf und der Städte Smiřitz und Baden. Sein zweitältester Sohn Theodor August M. v. M. (* Baden, NÖ, 19. 8. 1869; † Wien, 7. 2. 1947) war ab 1896 Seniorchef der Vereinigten Mautner-Markhofschen Preßhefefabriken und der Th. & G. Mautner-Markhof KG in Wien-Simmering, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Brauerei Schwechat AG, Ehrenmitgl. des Wr. Trabrennver.

L.: Großind. Österr., Bd. 5, S. 252 ff.
(A. Kurir)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 6 (Lfg. 27, 1974), S. 166f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>