Müller, Joel (Julius) (1827-1895), Hebräist und Talmudist

Müller Joel (Julius), Hebräist und Talmudforscher. * Ung. Ostra (Uherský Ostroh, Mähren), 4. 11. 1827; † Berlin, 6. 11. 1895. Sohn eines Rabb.; stud. bei seinem Vater und an der theolog. Lehranstalt in Wien rabbin. Wiss., 1851–53 an der Univ. Wien Jus. M. wurde 1853 als Nachfolger seines Vaters Rabb. in Ung. Ostra und 1869 Rabb. in Böhm. Leipa. 1874 kehrte er nach Wien zurück, wo er als Lehrer an der theolog. Lehranstalt und als Religionsprof. an Mittelschulen tätig war. 1882 erhielt M. einen Ruf an die Lehranstalt für Wiss. des Judentums in Berlin, an der er bis zu seinem Tode als Lehrer wirkte. M. begann schon in Böhm. Leipa seine Arbeit an der krit. Hrsg. von hebr. und aram. Hss. aus der Zeit der Geonim, der Häupter der jüd. Gelehrtenschulen in Babylon vom 7.–11. Jh. Seine Arbeiten erhellten ein bisher wenig erforschtes Zeitalter und erschlossen ein weites Gebiet für Detailforschungen. Seine mustergültigen Ausgaben haben ihren Wert bis in die Gegenwart erhalten.

W.: Massechet Soferim (Der Talmudtraktat „Die Schreiber“), 1878; Chilluf minhagim (Vergleich der Riten), 1878, Neudruck 1970; Teschubhot chakh mej Tsorfat we Lotir. Résponses faites des célèbres rabbins français et lorrains du 11e et 12e siècle, 1881, Neudruck 1966/67; Tescheubhot geonej mizrach uma’arabh (Responsen der Geonim des Ostens und des Westens), 1888, Neudruck 1960; Halakhot pessukot min hageonim (Codex ritueller und gesetzlicher Entscheidungen), 1893; Abhh. in Jahresber. der Lehranstalt für Wiss. des Judentums, Bd. 4, 1886, Bd. 7–8, 1889–90, Bd. 11, 1893. Populärwiss.: L. Kompert als jüd. Geschichtsschreiber, 1888; Vorträge und Predigten; etc. Hrsg.: Oeuvres complètes de R. Saadia ben Josef alFajummi, 1871.
L.: Jahresber. der Lehranstalt für Wiss. des Judentums, Bd. 15, 1897, S. 32 ff.; Wininger; Enc. Jud.; Jew. Enc.; Jüd. Lex.; ADB 52; O. Muneles, Die hebr. Literatur auf dem Boden der ČSSR, in: Judaica Bohemiae 5/2, 1969, S. 138; S. Federbusch, Chokhmat Yisrael be Europa (Wiss. des Judentums in Europa), Bd. 3, 1965, S. 402.
(H. Knoepfmacher)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 6 (Lfg. 30, 1975), S. 418
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>