Nejebse, Johann (1809-1856), Maler

Nejebse Johann, Maler. * Budňan-Karlstein (Budňany, Böhmen), 1809; † Baden (NÖ), 4. 4. 1856. Stud. bereits 1822 an der Wr. Akad. der bildenden Künste. Beschickte ab 1835 die Ausst. der Wr. Akad. meist mit Bildnissen (Öl, Aquarell und Zeichnungen) vereinzelt auch mit Genrestücken.

W.: Kroat. Zwiebelverkäufer, 1836; Bildnisse eines Herrn und einer Dame; Madonna, Schloßkirche, Burg Karlstein; Damenbildnis, Aquarell; Alter Mann, Bleistiftzeichnung.
L.: N. Fr. Pr. vom 8. 1. 1916; Thieme–Becker; Wurzbach; Kataloge der Ausst. der Akad. der bildenden Künste, Wien, 1835–46; Katalog der hist. Kunst-Ausst., Akad. der bildenden Künste, Wien, 1877, S. 303.
(R. Schmidt)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 31, 1976), S. 62
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>