Novak, Peter (1854-1922), Politiker

Novak Peter, Politiker. * Lusevera b. Tarcento (Friaul), 20. 12. 1854; † Wind. Feistritz (Slovenska Bistrica, Unterstmk.), 26. 9. 1922. Von Beruf Gastwirt, wurde er zum Mittelpunkt der slowen. nationalen Bewegung in Wind. Feistritz und Umgebung. Er war 1892 Mitbegründer des Cyrill- und Methodver., 1894 der Darlehenskasse (deren Buchhalter er 1894–1922 war), 1900 des Lesever. 1907 Landtagsabg., erreichte er den Ausbau der Straße Wind. Feistritz–St. Martin a. Bachern. N., der für den Trialismus (Maideklaration) eintrat, war 1918 Mitgl. des Volksrates von Wind. Feistritz und 1919–1922 Regierungskoär. in der Bez.Vertretung. Er veröff. zahlreiche Artikel über nationale und wirtschaftliche Fragen in den Ztg. „Slovenski gospodar“ (Der slowen. Landwirt), „Straža“ (Wacht), „Slovenec“ (Der Slowene) und „Domovina“ (Vaterland).

L.: Trinkov koledar, 1958, S. 54; SBL; H. Spekonja, Rod za mejo (Landsleute außerhalb der Grenzen), 1954, S. 63.
(N. Gspan)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 32, 1976), S. 166
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>