Ochenkowski, Władysław (1840-1908), Nationalökonom

Ochenkowski Władysław, Nationalökonom. * Skrzeszew, Kr. Siedlce (Polen), 21. 12. 1840; † Lemberg, 8. 5. 1908. Sohn eines Gutsbesitzers; stud. 1860–62 in St. Petersburg Jus, 1863/64 nahm er am antiruss. Aufstand teil, floh nach Galizien und wurde in Abwesenheit zum Tode verurteilt. 1864–68 stud. O. Jus, Phil. und Nationalökonomie an der Univ. Jena, wo er 1867 an der philosoph. Fak. bei B. Hildebrand das Doktorat der Nationalökonomie erwarb. 1868–74 weilte er als Privatgelehrter in England, 1874/75 arbeitete er als Beamter im statist. Amt in Lemberg. 1878 Priv.Doz. für polit. Wiss. an der Univ. Jena, 1880 ebenda ao. Prof. der Nationalökonomie, 1880 o. Prof. der Nationalökonomie an der Univ. Münster. 1892–1908 wirkte O. als o. Prof. der Sozialökonomie und Finanzwiss. an der Univ. Lemberg, 1897/98 Dekan, 1902/03 Rektor. Er war ab 1888 Mitgl. der Akad. der Wiss. in Krakau, ab 1890 der American Academy of Political and Social Sciences in Philadelphia, ab 1893 der British Economic Association in London. O., der mehr als 60 Arbeiten über Galizien, allg. Probleme der Nationalökonomie und insbes. über England verfaßte, vertrat die ältere hist. Schule der Nationalökonomie, die das Bestehen universaler ökonom. Gesetze partiell negierte.

W.: Olej skalny w Galicji (Erdöl in Galizien), in: Ekonomista, 1870; Ziemska własność gminna w Galicji (Der Landbesitz der Gemeinden in Galizien), in: Wiadomości Statystyczne, 1874; Zur Geschichte des engl. Geldwesens im Mittelalter, in: Jbb. für Nationalökonomie und Statistik, 1878; Die ir. Frage, ebenda, 1879; J. Locke als Nationalökonom, ebenda, 1879; Englands wirtschaftliche Entwicklung im Ausgange des Mittelalters, 1879; Die Anfänge der engl. See- und Schiffahrtspolitik, in: Z. für die gesammte Staatswiss., 1881; W sprawie ugody austro-węgierskiej (Zur Frage des österr.-ung. Ausgleichs), in: Rolnik, 1896; O włościach rentowych (Über die Rentengüter), in: Przegłąd Polski, 1897; Nasze położenie i zadania (Unsere Lage und Aufgaben), 1901; Polityka ekonomiczna (Wirtschaftspolitik), 1904; Ekonomia społeczna (Sozialökonomie), 1906; etc. Lehrbuch der Sozialökonomie, Finanzwiss. und Statistik, 5 Bde., Manuskript.
L.: N. Fr. Pr. vom 9. 5. 1908; Czas vom 9. und 12. 5. 1908; Rocznik Akademii Umiejętności, 1888, S. 8, 97, 1889, S. 40, 78, 1890, S. 2, 41, 1907, S. 41, 67; Ekonomista, 1908, S. 428 f.; Kwartalnik Historyczny, 1908, S. 547; A. Skowroński, W. O. jako ekonomista (W. O. als Nationalökonom), 1927; Wielka Enc. Powszechna Ilustrowana, Ser. 2, Bd. 3/4, 1904; Kronika Uniwersytetu Lwowskiego (Chronik der Univ. Lemberg), 2 Bde., 1899–1912, Bd. 1, S. 83 ff., 140 ff.; J. Czarkowski, Zarys dziejów myśli ekonomicznej w Polsce (Abriß der Geschichte der Nationalökonomie in Polen), 1948, S. 15 f.
(S. Brzozowski)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 33, 1977), S. 202f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>