Ogrizović, Milan (1877-1923), Schriftsteller

Ogrizović Milan, Schriftsteller. * Zengg (Senj, kroat. Küstenland), 11. 2. 1877; † Agram, 25. 8. 1923. Stud. an der Univ. Agram Phil., 1904 Dr. phil. Ab 1900 Prof. für klass. Sprachen an Agramer Mittelschulen. 1908–11 Abg. der kroat. Rechtspartei im kroat. Landtag. Wirkte dann als Lektor und stellvertretender Dramaturg am kroat. Nationaltheater. 1915–18 red. O. im besetzten Belgrad die Kulturrubrik der Ztg. „Belgrader Nachrichten“ und veranstaltete Theatervorstellungen in serb. Sprache. Ab 1920 Prof. an der neugegründeten Agramer Theaterschule, Red. der Ausgaben des Verlages Kugli und der Ms. „Dom i svijet“ (Heim und Welt). O. war einer der vielseitigsten kroat. Schriftsteller seiner Zeit. In der Jugend schrieb er Gedichte (die ersten 1898), nachher Erz., Romane, Essays, Feuilletons, Literatur und Theaterkritiken, polit. Artikel und Polemiken, theatergeschichtliche Abhh. Aus dieser Vielfalt ragen seine 20 Bühnenwerke hervor, welche am kroat. Nationaltheater hunderte Aufführungen erlebten. Darunter sind außer originalen Schöpfungen auch Dramatisierungen nach Motiven der Volksdichtung und Gemeinschaftsarbeiten. O. war ein ausgezeichneter Kenner der szen. Technik und wußte sichere dramat. Effekte zu erzielen.

W.: Trgovina ideja (Ein Kaufladen der Ideen), 1901, Nova trgovina ideja (Neuer Kaufladen der Ideen), 1902, Stari plamen (Die alte Flamme, Roman), 1907, alle gem. mit Z. Vukelić; Pedeset godina hrvatskog kazališta (50 Jahre kroat. Theater), 1910; Humorističke pripovijesti (Humorist. Erz.), 1910; Tajna vrata (Die geheime Tür, Novellen), 1917; Hrvatska opera (Die kroat. Oper) 1870–1920, 1920; Glumačka škola u Zagrebu (Die Theaterschule in Agram), 1922; etc. Dramen: Slava njima (Ehre unseren Ahnen, allegor. Spiel), 1905; Prokletstvo (Der Fluch), gem. mit A. Milčinović, 1907; Hasanaginica (Die Frau des Hasan-Aga), 1909; Van s tudjincima! (Fremde hinaus!), 1910; Banović Strahinja, 1913; Objavljenje (Die Offenbarung), 1917; Nepoznat (Der Unbekannte), 1919; Vučina, 1921; U Bečkom Novom Mjestu (In Wr. Neustadt), 1921; etc.
L.: Hrvatsko pravo, 1908, n. 3874, 3880, 3886; Obzor, 1909, n. 10, 1923, n. 233; Jutarnji list, 1921, n. 3516, 1923, n. 4158; Komedija, 1933, n. 28; Novosti, 1934, n. 14; Književnik, 1961, n. 23; Rad JAZU, Bd. 326, 1962; V. Gudel, Dr. M. O., in: Stogodišnjica hrvatskog preporoda (100 Jahre kroat. Wiedergeburt), 1936; D. Rubin, M. O., phil. Diss. Agram, 1938; Znam. Hrv.; Enc. Jug.; Nar. Enc.; Pet stoljeća hrvatske književnosti (Fünf Jh. kroat. Literatur), Bd. 72, 1969.
(S. Batušić)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 33, 1977), S. 218f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>