Ormis, Samuel (1824-1875), Pädagoge, Seelsorger und Schriftsteller

Ormis Samuel, Pädagoge, Seelsorger und Schriftsteller. * Großrauschenbach (Revúca, Slowakei), 2. 7. 1824; † ebenda, 10. 10. 1875. Stud. 1846–48 evang. Theol. AB in Preßburg; war 1849–52 Gymnasialprof. für Naturgeschichte und Mathematik in Schemnitz, 1852–55 in Rosenau, 1855–1863 Pfarrer in Niedersalz und Mitbegründer des slowak. evang. Gymn. in Großrauschenbach, an welchem er 1863–74 unterrichtete. O. red. schon als Gymnasiast das „Štiavnický Zábavník“ (Schemnitzer Unterhaltungsbl.). Er publ. in fast allen slowak. Z. und Ztg. und verfaßte Schulbücher, pädagog. Werke und Aufsätze. Er sammelte auch slowak. Volkssagen und Märchen, nach deren Motiven er einige – meist erfolglose – Theaterstücke schrieb. O., unablässig bemüht um die Volksbildung und Volksaufklärung, gründete Verlags-, Hilfs- und Konsumver. und setzte sich auch für eine bessere Frauenbildung ein.

W.: Zemepis malý pro žáky a žáčky (Kleine Geographie für Schüler und Schülerinnen), 1850; Stručný přírodopis pro žáky a žáčky (Kurzgefaßte Naturgeschichte für Schüler und Schülerinnen), Tl. 1, 1851; Šlabikár Ewanjelický (Evang. Fibel), 1857, 6. Aufl. 1872; Mataj (Matthäus, Drama), 1862; Ormisz (O., Drama), 1863; Zpráva o slovenskom evanjelickom A. V. Gymn. Vel’ko-Revúckom (Ber. über das slowak, evang. Gymn. AB in Großrauschenbach), 1865; Výchovoveda pre seminaristov a rodičov (Pädagogik für Seminaristen und Eltern), 2 Bde., 1871–74. Abhh. in Z.; etc. Manuskripte: Schulbücher; Dramen.
L.: Dom a škola 1, 1885, S. 226 ff., 257 ff., 4, 1887, S. 27; Slovenské Pohl’ady 8, 1888, H. 2; Stručný slovník pedagogický (Kleines pädagog. Lex.), Bd. 3, 1895; Wurzbach; Masaryk; Otto 18; Slovenský náučný slovník, 1932; Szinnyei; J. Vlček, Dejiny literatúry slovenskej (Geschichte der slowak. Literatur), 1890, S. 236 ff.; Rizner, Bd. 3, S. 336 f.; Dejiny slovenskej literatúry (Geschichte der slowak. Literatur), Bd. 3, 1965, S. 146 f.; J. V. Ormis, Doplnky a opravy k Riznerovej bibliografii (Erg. und Korrekturen zu Rizners Bibliographie), 1972, S. 120 ff.; J. Mišianik, Bibliografia slovenského písomníctva do konca XIX. storočia (Bibliographie des slowak. Schrifttums bis zum Ende des 19. Jh.), Bd. 7, o. J., S. 177.
(I. Chalupecký)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 33, 1977), S. 247f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>