Perczel von Bonyhád, Mór (1811-1899), General und Politiker

Perczel von Bonyhád Mór, General und Politiker. * Bonyhád, Kom. Tolna (Ungarn), 11. 11. 1811; † ebenda, 23. 5. 1899. Bruder des Politikers Béla P. v. B. (s. d.) und des Vorigen, Onkel des Politikers Dezső P. v. B. (s. d.); wurde von dem Schriftsteller Vörösmarty erzogen; war 1827–30 Kadett im Art.Rgt. 5, wurde 1836 Oberstuhlrichter im Kom. Tolna, 1843 Landtagsabg. des Kom. (Parteigänger der Opposition), 1848 Landtagsabg. der Freistadt Ofen; Rat und Sektionschef im ung. Innenmin. P. organisierte im September 1848 das Freikorps Zrinyi, hatte mit dieser Truppe entscheidenden Anteil am Sieg der Ungarn bei Ozora und wurde im September Honvedobst., im November Gen. Er verlor zwar am 30. 12. 1848 die Schlacht bei Mór, spielte aber im Frühjahr 1849 eine bedeutende Rolle bei der Behinderung der k. Truppen an der Theiß. Am 3. 4. 1849 siegte er bei Szenttamás und kommandierte zuerst das IV., dann das X. Armeekorps. Nach der Waffenstreckung bei Világos emigrierte er in die Türkei und lebte ab 1851 in England, u. a. auf der Insel Jersey, wo er zum Mittelpunkt der kossuthfeindlichen Emigration wurde. 1867 kehrte er nach Ungarn zurück und betätigte sich als Abg., zuerst dem Linkszentrum angehörend, für den Ausgleich im Sinne Deáks (s. d.), zog sich aber später aus dem polit. Leben völlig zurück.

W.: A Buda-pesti Honvédegyletnek 1868 márcz. 29-én tartott közgyűlése és P. M. beszéde (Die Gen. Versmlg. des Honvedver. am 29. 3. 1868 und die Rede M. P.s), 1868; P. M. Emlékirataiból (Aus M. P.s Memoiren), in: Vasárnapi Ujság vom 5., 12., 19. und 26. 1., 3. und 10. 5. 1868 und Pesti Hirlap vom 1. 3. 1881.
L.: Grazer Tagbl. vom 21. 10. 1891; Századok, Jg. 71, 1937, S. 304 ff.; L. Kolta, P. M. élete és munkássága (Leben und Wirken M. P.s), 1863; G. Kuppis, Biographie des Honvéd-Gen. M.P . . . ., 1868; I. Aldor, Kossuth és P. (Kossuth und P.), 1868; M. Èletr. Lex.; Pallas; Révai; Szinnyei; Üj M. Lex.; Wurzbach.
(Z. Fallenbüchl)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 35, 1978), S. 413
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>