Petri, Karl (1852-1932), Entomologe und Lehrer

Petri Karl, Schulmann und Entomologe. * Schäßburg (Sighişoara, Siebenbürgen), 17. 12. 1852; † ebenda, 22. 11. 1932. Stud. 1872–76 an der Univ. Jena bei Haeckel, dann in Leipzig, 1877 Dr. phil. Trat im selben Jahr in Schäßburg in den Schuldienst, leitete 1894–1916 die Bürgerschule und unterrichtete daneben Naturgeschichte, Erdkde., Physik und Chemie. P. beschäftigte sich mit dem systemat. Stud. der Käferfauna von Siebenbürgen, vor allem mit der Familie der Rüsselkäfer, deren Erforschung er über ganz Eurasien ausdehnte. Er entdeckte und beschrieb zwölf neue Käferarten aus Rußland, Griechenland, Algerien, Turkestan und China und publ. 38 wiss. Arbeiten in verschiedenen Fachz. P. war Ausschußmitgl. des Siebenbürg. Ver. für Naturwiss. in Hermannstadt und korr. Mitgl. der Ung. Entomolog. Ges. in Budapest.

W.: Beitr. zur siebenbürg. Käferfauna (3 Elleschus-Arten), in: Verhh. und Mitt. des Siebenbürg. Ver. für Naturwiss. 36, 1886; Monographie des Coleopterengenus Liparus OL., ebenda, 44, 1894; Revision der mitteleurop. Arten der Gattung Plinthus GERN., in: Wiss. Mitt. aus Bosnien und der Herzegowina 4, 1896, auch kroat.; Ein neuer Quedius aus den transsilvan. Alpen, in: Verhh. der zoolog.-botan. Ges. in Wien 42, 1902; Otiorrhynchus amplus n.sp., ebenda, 42, 1902; Macrotarsus similis n.sp., in: Wr. entomolog. Ztg. 22, 1903; Siebenbürgens Käferfauna auf Grund ihrer Erforschung bis zum Jahr 1911, 1912, Erg. in: Verhh. und Mitt. des Siebenbürg. Ver. für Naturwiss. 75/76, 1925/26; Beitrr. zur Käferfauna, in: Festschrift des Siebenbürg. Ver. für Naturwiss., 1914; Bestimmungstabelle der mir bekanntgewordenen südamerikan. Arten der Gattung Lixus FBR. nebst Neubeschreibungen, in: Verhh. und Mitt. des Siebenbürg. Ver. für Naturwiss. 78, 1928; etc.
L.: Großkokler Bote, 1932, n. 2813; Siebenbürg. Ztg. 22, 1972, n. 12; Karpaten-Rundschau, 1973, n. 1; Verhh. und Mitt. des Siebenbürg. Ver. für Naturwiss., Tl. 2. Bd. 81/82, 1931/32, S. 5 ff.; Trausch; W. Derksen–U. Scheiding-Göllner, Index litteraturae entomologicae, Ser. 2, Bd. 3, 1968, S. 270 f.; Mitt. H. Heltmann, Bonn, BRD.
(A. Kurir)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 8 (Lfg. 36, 1979), S. 3f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>