Pop Martian, Dionisie; Marcian Popovici (1829-1865), Statistiker

Pop Martian (Marcian Popovici) Dionisie, Statistiker. * Ponor (Siebenbürgen), 1829; † München, 2. 7. 1865. Sohn eines griech.-unierten Pfarrers; stud. 1854–57 an der Univ. Wien Jus. Ab 1857 wirkte er in der Walachei unermüdlich für die wirtschaftlichen Interessen der rumän. Bevölkerung, 1859 wurde er Dir. des Statist. Zentralamtes in Bukarest. 1860 wurde unter seiner Leitung die Volkszählung, 1863 die Statistik der industriellen Unternehmungen durchgeführt. P. M. gründete 1860 und leitete dann die ersten rumän. wiss. Wirtschaftsz. „Analele statistice . . . “ und „Analele economice . . . “, in welchen er auch zahlreiche Beitrr. veröff. P. M., der Begründer der Statistik in Rumänien und einer der bedeutendsten rumän. Nationalökonomen des 19. Jh., stand in seinen Auffassungen dem Gedankengut von F. List (u. a. hinsichtlich der Schutzzölle) nahe. Er ist der Schöpfer der protektionist. nationalökonom. Schule in Rumänien.

W.: Studii sistematice în economia politică (Systemat. Stud. zur Staatswirtschaftslehre) 1, 1858; Coloniştii germani şi România (Die dt. Siedler und Rumänien), 1860, 3. Aufl. 1895; Essemplul esilatei din anul 1848 (Das Beispiel einer Verbannten aus dem Jahre 1848), 1865; etc. Zahlreiche Abhh. in Analele statistice . . . und Analele economice . . .; Opere economice (Nationalökonom. Werke), hrsg. von N. Marcu und Z. Ornea, 1961 (mit Bibliographie). Red.: Analele statistice pentru cunoştinţa părţii muntene din România, 1860–64; Analele economice pentru cunoştinţa părţii muntene din România, 1860–64.
L.: V. Slăvescu, Din viaţa lui D. P. M. Note şi documente, in: Analele economice şi statistice 23, 1940, n. 4–5; ders., O „autobiografie“ a lui D. P. M. Corespondenţă D. P. M. – G. Bariţiu, in: Analele Acad. Române. Memoriile secţiunii istorice 23, 1940/41; D. A. Berindei, D. P. M. şi congresul de statistică din Berlin, Septem. 1863, in: Hrisovul, 1947, S. 169 ff.; D. R. Rosetti, Dicţionarul contemporanilor din România 1800–98, 1898; Enc. Română 3, 1902; V. Slăvescu, Vieaţa şi opera economistului D. P. M. 1829–65, 2 Bde. (= Acad. Română. Studii şi cercetări 63), 1943 (mit Bibliographie); Texte din literatura economică în România. Secolul XIX, 1, 1960, S. 195 ff.; Corespondenţa politică 1855–59, hrsg. von C. Bodea, in: Documente privind Unirea Principatelor 3, 1963, S. 315 ff., 352 ff.
(C. Bodea)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 8 (Lfg. 38, 1981), S. 194
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>