Praprotnik, Andrej; Ps. Miloljub, Jakoslav, Podbrežan (1827-1895), Lehrer, pädagogischer Fachschriftsteller und Schriftsteller

Praprotnik Andrej, Ps. Miloljub, Jakoslav, Podbrežan, Schulmann und Schriftsteller. * Mitterbirkendorf (Podbrezje, Krain), 9. 11. 1827; † Laibach (Ljubljana), 25. 6. 1895. Absolv. die Lehrerbildungsanstalt in Laibach und war als Volksschullehrer in verschiedenen Orten Oberkrains, 1858–90 in Laibach (ab 1874 als Oberlehrer) tätig. P. schrieb Erz. für die Jugend, Gedichte, pädagog. Abhh., Schulbücher etc. und machte sich um die Standesinteressen der Lehrer verdient. 1850 verlegte er auf eigene Kosten das erste Schulprogramm in slowen. Sprache „Perjohe kamnogoriške šole“ (Jahresber. der Steinbüchler Schule). 1861 begründete er die Z. „Učiteljski tovariš“ (erschien bis 1941) und war 1861–72 und 1882–89 deren Red., 1869 gründete er das Učiteljsko društvo za Kranjsko (Lehrerver. für Krain) und fungierte als dessen Obmann. 1864 wurde er Ausschußmitgl. der Slovenska matica und wirkte 1876–80 als deren Sekretär, 1870–88 war er Mitgl. des Landesschulrates. Einige seiner Gedichte wurden von A. Foerster (s. d.), Gerbič (s. d.) und Hajdrih (s. d.) vertont.

W.: Spisje za slovensko mladino (Schriften für die slowen. Jugend), 1852, 2. Aufl. 1866; Pesmi cerkvene in druge (Kirchen- und andere Lieder), 1856; Zgledi za prvence, ki se brati in pisati obenem uče (Vorlagen für Anfänger im Lesen und Schreiben), 1856; Slovenskonemški abecednik (Slowen.-dt. Abecedarium), 1856; Prvo berilo za slovenske ljudske šole . . . (Erstes Lesebuch für slowen. Volksschulen . . .), 1857; Svete pesmi za šolsko mladost (Religiöse Lieder für die Schuljugend), 1864; Marija naša pomočnica (Maria, unsere Fürsprecherin), 1866, 4. Aufl. 1886; Wandfibel, 1869; Slovenska slovnica za prvence (Slowen. Sprachlehre für Anfänger), 1869, 5. Aufl. 1883; Abecednik za slovenske ljudske šole (Abecedarium für slowen. Volksschulen), 1883, 6. Aufl. 1898; etc. Neubearb.: J. Kek, Mali šolski besednjak slovenskega in nemškega jezika, 1874, 5. Aufl. 1890, dt.: Kleines Schulwörterbuch der sloven. und dt. Sprache, 4. Aufl. 1874. Red.: Učiteljski koledar . . ., 1871 ff.; etc.
L.: Enc. Jug.; Nar. Enc.; SBL; V. Schmidt, Zgodovina šolstva in pedagogike na Slovenskem 3, 1966, s. Reg.; Prizadevni šolniki na Slovenskem . . . 1774–1914, 1972 (Kat.); I. Andoljšek, Naš začetni bralni pouk . . . 1, 2. Aufl. 1978, s. Reg.
(N. Gspan)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 8 (Lfg. 38, 1981), S. 239f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>