Pichler (Bichler), Kasper (1796 - 1861), Bildhauer

Pichler, Kletus von (1864 - 1928), Feldmarschalleutnant

Pichler, Luigi (Ludwig) (1773 - 1854), Gemmenschneider und Medailleur

Pichler, Maximilian von (1839 - 1904), Eisenbahnfachmann

Pichler, Rudolf (Matthias) (1874 - 1950), Techniker, Denkmalpfleger und Graphiker

Pichler, Thomas (1828 - 1903), Botaniker

Pichler, Wilhelm (1862 - 1938), Seelsorger und Schriftsteller

Pichlová, Františka; geb. Svoboda, Ps. Marie Čacká (1811 - 1882), Schriftstellerin

Pick, Adolfo (1829 - 1894), Pädagoge

Pick, Alois (1859 - 1945), Internist

Pick, Arnold (1851 - 1924), Psychiater und Neurologe

Pick, Friedrich (Friedel) (1867 - 1926), Internist, Laryngologe und Medikohistoriker

Pick, Georg Alexander (1859 - 1942), Mathematiker

Pick, Gustav (1832 - 1921), Komponist

Pick, Käthe Marianne s. Leichter Käthe

Pick, Karl (1867 - 1938), Gewerkschafter und Sozialpolitiker

Pick, Otto (1887 - 1940), Schriftsteller und Übersetzer

Pick, Philipp Josef (1834 - 1910), Dermatologe

Pick, Walter (1874 - 1932), Dermatologe und Syphilidologe

Pickert, Karl (1835 - 1888), Journalist und Politiker

Pickl von Witkenberg, Wilhelm (1866 - 1922), Genealoge

Pičman, Josip (1904 - 1936), Architekt

Pidoll von Quintenbach, Michael Frh. (1851 - 1941), Pädagoge

Piekosiński, Franciszek (1844 - 1906), Historiker

Pielsticker, Ludwig Frh. von (1824 - 1900), Feldmarschalleutnant

Pieniążek, Czesław Teofil (1844 - 1917), Schauspieler, Pädagoge und Schriftsteller

Pieniążek, Przemysław Wiktor (1850 - 1916), Laryngologe

Pieńkowski, Stefan Kazimierz (1885 - 1941), Neurologe und Psychiater

Piepenhagen, August (1791 - 1868), Maler

Pierling, Jakob (1784 - 1870), Ordensmann

Pierre, Viktor (1819 - 1886), Physiker

Pierus, Theodor (1862 - 1941), Industrieller

Pierwipfl, Michael Wolfgang (1755 - 1831), Pomologe und Seelsorger

Piessinger, P. Maximilian (Josef) (1753 - 1826), Musiker

Piętak, Leonard (1841 - 1909), Jurist und Politiker

Pietor, Ambro; Ps. A. P., A. Petrov, Bobrovecký (1843 - 1906), Journalist

Pietruski, Oktaw (1820 - 1894), Jurist und Politiker

Pietruski, Stanisław Konstanty (1811 - 1874), Ornithologe, Entomologe und Pomologe

Pietrzikowsky, Eduard (1855 - 1930), Chirurg

Pietschmann, Adolf (1859 - 1934), Industrieller

Piette du Rivage, Prosper d. Ä. (1805 - 1872), Industrieller und Erfinder

Piette du Rivage, Prosper d. J. (1846 - 1928), Industrieller und Erfinder

Pietznigg, Franz; Ps. Ermin, Ermin Franz (1803 - 1856), Schriftsteller und Journalist

Piffl, Friedrich (Gustav) (1864 - 1932), Erzbischof

Piffl, Otto (1866 - 1926), Oto-Rhinologe

Piffrader, Johann (Hans) (1888 - 1950), Bildhauer und Graphiker

Pig, Franz Anton (1822 - 1862), Maler

Piger, Johann (1848 - 1932), Bildhauer

Pik, Franciszek; Ps. Mirandola (1871 - 1930), Schriftsteller und Übersetzer

Pikhart, Antonín (1861 - 1909), Übersetzer und Jurist

Piksa, Maria Samuela (Anna) (1849 - 1938), Ordensfrau und Sozialarbeiterin

Piksa, Wincenty (1836 - 1927), Philanthrop und Seelsorger

Pilar, Djuro (1846 - 1893), Geologe

Pilar, Ivo; Ps. Dr. Juričić, L. v. Südland, Florian Lichtträger (1874 - 1933), Jurist, Publizist und Politiker

Pilar, Martin (1861 - 1942), Architekt

Pilarski, Valentin Kasimir (1804 - 1884), Techniker

Pilat, Josef Anton von (1782 - 1865), Journalist

Pilat, Roman (1846 - 1906), Philologe und Literarhistoriker

Pilat, Tadeusz (1844 - 1923), Statistiker und Politiker

Pilat, Władysław (1857 - 1908), Sozialökonom und Soziologe

Pilhal, Karl (1822 - 1878), Offizier

Pill, Karl Emanuel (1858 - 1936), Botaniker und Offizier

Pillepić von Lippahora, Rudolf (1862 - 1926), Feldmarschalleutnant

Pillepich, Pietro; Ps. Gianni Stronca (1886 - 1932), Schriftsteller, Literaturkritiker und Bibliothekar

Piller, Piotr (1801 - 1874), Buchdrucker und Verleger

Pillersdorff (Pillerstorf), Franz Frh. von (1786 - 1862), Politiker

Pillewizer, Emerich (1879 - 1945), Pädagoge

Pillewizer, Michaela; geb. Wutschnig (1881 - 1947), Pädagogin

Pillwax, Johann (1814 - 1873), Veterinärmediziner

Pillwax, Viktor Josef (1857 - 1927), Alpinist

Pillwein, Benedikt (1779 - 1847), Historiker, Topograph und Beamter

Piltz, Jan (1870 - 1930), Psychiater

Pilz, Vinzenz (1816 - 1896), Bildhauer

Pinali, Vincenzo (1802 - 1875), Mediziner

Pincherle, Salvatore (1853 - 1936), Mathematiker

Pindter, Emil Friedrich von (1836 - 1897), Journalist

Pineles, Friedrich (1868 - 1936), Internist

Pineles, Hirsch Mendel (1806 - 1870), Gelehrter und Schriftsteller

Pineles, Samuel (1843 - 1928), Zionist

Pineles, Stanislaus (1857 - 1921), Jurist

Pinggera, Johann; genannt der alte Honnesle (1837 - 1916), Bergführer

Piniński, Leon Gf. (1857 - 1938), Jurist und Politiker

Pinkas, Adolf Maria; Ps. Hradschiner (1800 - 1865), Advokat und Politiker

Pinkas, Ladislav (1863 - 1936), Advokat und Politiker

Pinkas, Soběslav Hippolyt (1827 - 1901), Maler

Pino von Friedenthal, Arthur Georg Frh. (1843 - 1930), Generalmajor

Pino von Friedenthal, Felix Maria Frh. (1825 - 1906), Politiker und Verwaltungsbeamter

Pins, Emil (Elias) (1847 - 1913), Mediziner

Pinsker, Simcha (1801 - 1864), Linguist und Literarhistoriker

Pintar, Lovro (1814 - 1875), Seelsorger und Politiker

Pintar, Luka (1857 - 1915), Literarhistoriker und Philologe

Pintarić, P. Fortunat (Josef) (1798 - 1867), Musiker und Ordensmann

Pintner, Theodor (1857 - 1942), Zoologe

Piotrowski, Gustaw d. Ä. (1833 - 1884), Physiologe

Piotrowski, Gustaw d. J. (1863 - 1905), Physiologe

Pipitz, Franz (Ernst) (1815 - 1899), Schriftsteller und Journalist

Pipitz, Josef von (1798 - 1877), Bankfachmann

Pippich (Pipich), Karel (1849 - 1921), Politiker, Jurist, Schriftsteller und Musiker

Pippich, Karl (1862 - 1932), Maler

Pirc, Alojzij (Luis) (1887 - 1939), Journalist

Piret de Bihain, Eugen Frh. (1821 - 1902), Feldmarschalleutnant