Roth, Viktor (1874-1936), Kunsthistoriker

Roth Viktor, Kunsthistoriker. * Mühlbach (Sebeş, Siebenbürgen), 28. 4. 1874; † ebenda, 17. 4. 1936. Sohn eines Lehrers; stud. 1892–97 evang. Theol. AB, Dt. und Latein in Klausenburg (Cluj-Napoca), Halle a. d. Saale, Erlangen und Tübingen, war dann 1897/98 Rektor an der Evang. Volksschule AB in Großschenk (Cincul), 1898–1902 Prof. am Untergymn. in Mühlbach, 1902–11 Pfarrer in Großlasseln (Laslea), 1911–18 Stadtprediger in Hermannstadt (Sibiu), ab 1918 Stadtpfarrer in Mühlbach. Durch eine umfassende Bestandsaufnahme der dt. Kunstdenkmäler Siebenbürgens und ihre systemat. Aufarbeitung wurde R. zum Bahnbrecher für die moderne Kunstgeschichtsforschung unter den Siebenbürger Sachsen. 1921 Dr. theol. h.c. der Univ. Wien, 1926 Mitgl. der Rumän. Akad.

W.: Aufgabe und Ziel der siebenbürg.-sächs. Kunstgeschichtsforschung, in: Archiv des Ver. für siebenbürg. Landeskde., NF 32, 1903; Geschichte der dt. Baukunst in Siebenbürgen ( = Stud. zur Dt. Kunstgeschichte 64), 1905; Geschichte der dt. Plastik in Siebenbürgen ( = Stud. zur Dt. Kunstgeschichte 75), 1906; Die siebenbürg.-sächs. Kunst in der magyar. Forschung, in: Archiv des Ver. für siebenbürg. Landeskde., NF 39, 1913; Beitrr. zur Kunstgeschichte Siebenbürgens ( = Stud. zur Dt. Kunstgeschichte 170), 1914; Siebenbürg. Altäre ( = Stud. zur Dt. Kunstgeschichte 192), 1916; Die evang. Kirche AB in Mühlbach, 1922; etc. Hrsg.: Kunstdenkmäler aus den sächs. Kirchen Siebenbürgens . . ., 2 Tle., 1922; Die dt. Kunst in Siebenbürgen ( = Schriften der Dt. Akad. 2), 1934.
L.: Neuer Weg vom 17. 5. 1969; Siebenbürg. Ztg. vom 15. 5. 1974; Siebenbürg. Vjs. 59, 1936, S. 162 f.; Stadtpfarrer V. R., in: Kirchliche Bll. 28, 1936, S. 185 f.; G. Sooß, In memoriam D. Dr. V. R., in: Siebenbürg.-sächs. Hauskal. 18, (1973), S. 77 ff.; O. Folberth, D. Dr. V. R. vor 100 Jahren geboren, in: Korrespondenzbl. des Arbeitskr. für Siebenbürg. Landeskde. 69, 1975, F. 3, S. 24 ff.; P. Kloess, Auswahlbibliographie der Veröff. von V. R. (1874–1936) auf dem Gebiete der Kunstgeschichte, ebenda, 69, 1975, F. 3, S. 27 ff.; Kürschner, Gel. Kal., 1935; Ostdt. Gedenktage 1974, (1974), S. 50; Enc. istoriografiei româneşti, 1978.
(G. Gündisch)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 9 (Lfg. 43, 1986), S. 282
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>