Schaffenrath, Alois (1794-1836), Schriftsteller, Maler und Techniker

Schaffenrath Alois, Schriftsteller, Maler und Techniker. * Laibach (Ljubljana), 10. 7. 1794; † Adelsberg (Postojna, Krain), 14. 9. 1836. War zunächst beim Landesbau-, Straßenund Navigationsamt in Laibach tätig; 1825 wurde er provisor., 1829 definitiver Kreising. bei der Bez. Hauptmannschaft in Adelsberg. S. zeigte schon sehr früh Interesse für den Karst und erforschte insbes. die Adelsberger Grotte, um deren Popularisierung und tourist. Erschließung er sich als Verfasser oder Mitarbeiter von gut ausgestatteten Führern große Verdienste erwarb. S., der auch malte, bevorzugte dabei bes. Motive aus der Adelsberger Grotte.

W.: Wegweiser für den Wanderer in der Adelsberger Grotte, 1829; Wegweiser für die Wanderer in der berühmten Adelsberger und Kronprinz Ferdinands-Grotte bei Adelsberg in Krain, 3 Tle., hrsg. von F. Hohenwart, 1830–32, 2. Aufl. 1837, Neudruck der 1. Aufl. 1978; Beschreibung der (berühmten) Grotte bei Adelsberg in Krain . . ., 1834, Neuaufl. 1837, italien. 1846; etc.
L.: R. Savnik, in: Kronika. Časopis za slovensko krajevno zgodovino 6, 1958, S. 138 ff.; Argo 4/6, 1965/67, S. 85; F. Habe, in: Naše jame 10, 1968, S. 15 ff.; SBL; A. Schmidl, Die Grotten und Höhlen von Adelsberg, Lueg, Planina und Laas, 1854, S. 23 f.
(B. Marušič)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 10 (Lfg. 46, 1990), S. 26f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>