Unger, Theodor (1840–1896), Archivar und Sammler

Unger Theodor, Archivar und Sammler. Geb. Graz (Stmk.), 11. 10. 1840; gest. ebd., 27. 10. 1896; röm.-kath. Sohn von →Franz U. und dessen Frau Maria Josepha U., geb. Sand(t); ledig. – Nach Besuch des Theresianums in Wien (1855–57) und Abschluss des Gymn. in Graz ergriff U. vorerst die jurid. Laufbahn, brach ein Rechtsstud. an der Grazer Univ. jedoch ab und trat 1864 bei dem damals mit dem Münzen- und Antiken-Kabinett vereinigten Archiv am Joanneum als Volontär ein. 1866 erfolgte seine Ernennung zum Aspiranten, 1869 zum Beamten am Stmk. LA und 1874 schließl. zum Adjunkten. U. widmete sich numismat. Forschungen, wobei er selbst eine bedeutende private Münzsmlg. besaß. Mit einschlägigen Publ. (v. a. Beitrr. in den „Mittheilungen des Clubs der Münz- und Medaillenfreunde in Wien“, die tw. auch als Sonderabdrucke erschienen) trat er erst relativ spät an die Öffentlichkeit („Kleine Beiträge zur Münzkunde des Kronlandes Steiermark“, 1890; „Numismatische Streifzüge auf archivalischem Gebiete“, 1892; „Zur Geschichte der Wiener Raths- und Salvator-Pfennige“, 1897). Andererseits hegte er auch großes Interesse für Mundarten und stellte eine umfangreiche steir. Dialektwortschatzsmlg. zusammen, die postum von →Ferdinand Khull-Kholwald hrsg. wurde („Steirischer Wortschatz als Ergänzung zu Schmellers Bayerischem Wörterbuch“, 1903, Reprint 2009). Diese fußt v. a. auf älteren handschriftl. Wortsmlgg. und Exzerpten aus hist. Quellen. U. war k. M. der Numismat. Ges. in Wien (ab 1893) sowie Ehrenmitgl. des Clubs der Münzen- und Medaillenfreunde in Wien. Sein Nachlass wird am Stmk. LA in Graz aufbewahrt.

Weitere W.: L. Metzner’s Raitpfenning vom Jahre 1613, 1894; Der Gedenkthaler der Sacramentsbruderschaft zu Graz vom Jahre 1633, 1894; Der guldene Ehrpfenning auf die Geburt der Erzhgn. Elisabeth v. Oesterr. aus dem Jahre 1577, in: Numismat. Z. 27, 1895; Der Gründer der Simandel-Bruderschaft und seine Münzen, 1895; Ber. des ... A. Raggamb über die für ... Äbtissin Maria Mechtildis v. Göß abgehaltenen Trauerfeierlichkeiten ..., in: Z. des Hist. Ver. für Stmk. 10, 1912.
L.: V. v. Renner, in: Monatsbl. der Numismat. Ges. in Wien 3, 1894–96, S. 438; J. Nentwich, in: Cat. der von ... Th. U. ... hinterlassenen Münzen- und Medaillen-Smlg. ..., Wien 1897 (Kat., m. B.); Mitt. des Clubs der Münz- und Medaillenfreunde in Wien 8, 1897, Nr. 80, S. 127ff.; Diözesanarchiv, Stmk. LA, Mitt. Gernot Peter Obersteiner, alle Graz, Stmk.
(F. Jäger – H. Bergmann)   
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 15 (Lfg. 67, 2016), S. 104f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>