Capilleri, Wilhelm (1834-1905), Schriftsteller

Capilleri Wilhelm, Schriftsteller. * Salzburg, 21. 11. 1834; † Stillfried, 3. 7. 1905. Zuerst Schauspieler an versch. österr. Bühnen, dann Schauspieler und Dramaturg in Hamburg, seit 1868 nur mehr Schriftsteller mit dauerndem Aufenthalt in Wien. Seine Frau Herma, geb. Cziglér (*Budapest, 13. 1. 1840) war ebenfalls dichterisch tätig.

W.: Dichtergrüße, 1875; Zeitliachtln, 1875; Brennnesseln, 1879; eigene und fremde Gedichte aus der Bukowina; Lustspiele und Possen.
L.: M.Pr. vom 4. 7. 1905; Brümmer; Giebisch-Pichler-Vancsa; Nagl-Zeidler 2, S. 687; Biogr.Jb.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 136
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>